[Behind the scenes] – oder: Was sonst noch so im Müll landet

Entwurf 1:

Es ist Montag abend um 20:21 Uhr

Ich habe ca. 5 verschiedene Themen, über die ich etwas schreiben könnte und es ist wirklich schwer, mich zu entscheiden.

Hm. Irgendwas stimmt nicht.

In letzter Zeit träume ich nur Mist!!

—————

Entwurf 2:

In wenigen Stunden gehe ich zu Bett und schon jetzt frage ich mich, was ich wohl diese Nacht wieder für einen eigenartigen Traum haben werde.

Letzte Woche habe ich geträumt dass mein Bruder sich ein Sofa von Aldi gekauft hatte, sogar mit eingebautem Fernseher.

Am Samstag habe ich dann geträumt, Meine Brieffreundin sei tot und zwar weil sie  beim barfuß-über-die-Wiese Laufen von etwas gestochen wurde, was sie vergiftete. Bin ich bescheuert?! Wieso träume ich so einen Mist??

In der darauffolgenden Nacht träumte ich, dass ich eine „Wunschtäfelchen“ (so nenn ich es mal) bekommen habe (von wem und woher auch immer). Sie sah aus wie ein gewöhnliches kleines Schreibtäfelchen, ziemlich verkratzt, in Holz gerahmt und ca. 10×8 cm groß.

Man könnte nun denken, damit der Wunsch erfüllt wird, müsse man ihn auf die Tafel schreiben. Aber wer hätte das gedacht; so ist es nicht. Damit der Wunsch in Erfüllung ging musste man ihn nur aussprechen und währenddessen die Schreibfläche der Tafel mit dem Zeigefinger der rechten Hand berühren, bis man den Wunsch zuende ausgesprochen hatte. Sobald der Satz beendet war und der Finger die Tafel nicht mehr berührte, ging der Wunsch in Erfüllung

Um es meinem Bruder, der es nicht glaube wollte, zu beweisen habe ich mir Geschenkpapier gewünscht:

„Ich wünsche miiiir…. Geschenkpapier!“

*plop!*

Kaum hatte ich den Finger von der Tafel genommen da fiel vor mir auf den Tisch auch schon ein Bogen Geschenkpapier.

Oh… das Muster? Obwohl ich nur einfach Geschenkpapier gewünscht habe bekam ich folgendes:

Glitzerndes Hello Kitty Geschenkpapier mit pinken Herzchen und Hello Kitty-Köpfen auf rosa Hintergrund.

traumhaft…nicht war? *räusper*

Advertisements

2 Antworten so far »

  1. 1

    teilzeitirre said,

    ha ha, geschenkpapier. xD das einzig komische an deinem traum ist, dass du dir keinen lcd fernseher oder ne hi-fi anlage oder so gewünscht hast. ^^

    du willst micht wissen, was ich immer so träume. alle wollen mich töten. o.O also quasi wie im richtigen leben. :3

  2. 2

    Caro said,

    an solche Details kannst du dich noch errinnern?? O.o
    mit dir stimmt wirklich etwas nich :’D

    also ich weiß von meinen träumen immer nur das ende 😀


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: