Johannes‘ Bären-Torte (=bekloppter Titel)

Waaah….. Backen ist lecker… äh, toll^-^* – ich liebe es!
So sehr, dass eine Mini-Torte fürs Wochenende das Ergebnis war ♥ …Sooooo lecker.
Ich bin vor allem sehr stolz auf die Torte, weil das Rezept schon so alt ist und die Torte (Fleischtorte) stark macht (sehr viel Bär drin).

In einer Zeit, in der ich noch nicht existierte (aber meine Ur-ur-ur-Großmutter Emilia), gab es einmal einen Jäger, dessen Leidenschaft es war, zu backen. Dieser Jäger – sein Name war Johannes Ursarius (meist nur Ursa genannt)- war ein sehr guter Freund von Emilia. Unfortunately, my great-great-great-grandmother war sehr schwach, weshalb sie auch so wenig Kraft hatte (=logisch). Schon lange wusste Ursarius von ihrem Leiden, doch er wusste immer nicht, wie er ihr helfen konnte, bis sie ihn eines Tages fragte „Ursarius, kannst du nicht mal einen leckeren Kuchen für mich backen, damit ich groß und stark werde?“ Also buk er ihr seine Spezialtorte, mit extra viel Bär drin. Seine Spezialtorte war es deshalb, weil es soviel Kraft erforderte, den Teig zu kneten, sodass er der Einzige dazu fähige war.
Ur-ur-ur-Großmutter Emilia aß von dem Kuchen und war von da an so stark, dass nun auch sie dazu in der Lage war, den Teig zu kneten. Seitdem hat sie ihn einmal monatlich gebacken und die wundersamen Fähigkeiten des Kuchens machten diesen im ganzen Haus (=Mehrfamilienhaus), ja bald sogar im ganzen Dorf so bekannt, dass die Torte von allen nur noch Johannes‘ Bären-Torte genannt wurde.
Als das Rezept bei meiner Ur-Großmutter Amalie angekommen war, brachte sie frischen Wind, bzw. frischen Joghurt in das Rezept, worauf dessen Name nun Johannes‘ Bär und Joghurt-Torte war.
90 Jahre und sieben Rechtschreibreformen später, ist dann aus der Johannes‘ Bär und Joghurt-Torte
die Johannisbeer-Joghurt-Torte geworden. Ohne Bär drin, aber mit ganz viel Beeeeren(-Frucht)fleisch-
Voilà!
Torte in Mini-Ausführung
Johannisbeer-Joghurt-Torte

Advertisements

6 Antworten so far »

  1. 1

    Anne said,

    Ey, ich sag einfach nur HAMMA =D
    Ich finde diese Story (die is doch nur erfunden oder?^^) total witzig xD
    Echt ey .. und das mit den 90 Jahren und sieben Rechtschreibreformen .. loool xD
    Also .. bitte lass ihn drinne. Und die Torte sieht auch gut aus.
    ^_^

  2. 2

    Joxcie said,

    aiii. Danke. So ein Feedback hätte ich nicht erwartet^^
    ja, erfunden 😉
    ich zweifelte daran, dass die Geschichte gut ist, da sie mir zu… lächerlich (??) erschien.
    Aber du hast mich vom Gegenteil überzeugt *g*

    Wäre sie nicht so schlecht zu transportieren gewesen, hätte ich auch was mit zu Schule gebracht… =)

  3. 3

    Caro said,

    wie gesagt..Autorin wär ein seeeeehr guter Beruf für dich 🙂

  4. 4

    Caro said,

    Kuchen ——> noch mehr HUNGER!

  5. 5

    Mueritzhof said,

    Thanks for sharing such a pleasant thinking, article is nice, thats why i have read it fully

  6. 6

    Joxcie said,

    Thankyou! Dankeschön ;D


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: